FMC Session 2019: Mixtapes on Steroids! Oder: wie ich lernte, die Playlist zu lieben (FÄLLT AUS!)

Sessionleiter: Robert Klembas, REBEAT Digital GmbH
Format: Vortrag und nachfolgende Paneldiskussion
Donnerstag, 16.5.2019, 16:30 Uhr – 17:15 Uhr, Raum 003

Playlists sind zur zentralen Triebfeder für die Positionierung, Vermarktung und den Konsum von Musik auf Streamingservices geworden. Vertrieb, Marketing, Sales und Discovery sind auf völlig neuartige Weise in einem einzigen Instrument verwoben, wodurch sich für Künstler und Labels riesige Möglichkeiten, aber auch beträchtliche Herausforderungen präsentieren. Und: der Wandel zur Playlist-Kultur ist noch lange nicht abgeschlossen. Welche Strategien haben sich bisher als erfolgversprechend erwiesen, was sind die größten Challenges und wohin entwickelt sich das Phänomen Playlist?

Diese und weitere Fragen sollen in dieser Session vorgestellt und diskutiert werden. Dazu soll nach einem kurzen Einführungsvortrag in die Thematik eine Paneldiskussion mit Künstlern, Labelmanagern und – idealerweise – Vertretern von Streamingservices stattfinden, um das Thema von verschiedensten Perspektiven zu beleuchten. Ziel der Session ist es, den Zuhörern einen umfassenden Überblick über den wichtigsten Treiber des digitalen Musikkonsums zu geben.

Über den Sessionleiter: Robert Klembas, PhD, hat über ein Jahrzehnt Erfahrung im digitalen Musikbusiness. Als COO von REBEAT Digital beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit den Themen digitaler Musikvertrieb, Playlist Management und Royalty Management. Er hält zu diesen Themen regelmäßig Vorlesungen und Seminare auf Universitäten, Fachhochschulen und Musikbusiness-Lehrgängen.