Keynotes beim Future Music Camp 2020

Das Programm des Future Music Camps setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Am Vormittag und dem frühen Nachmittag finden an beiden Tagen jeweils fünf Keynotes statt, anschließend geht das Programm über in die Sessions. Infos zu den Keynotes und den Zeitplan findet Ihr auf dieser Seite. Zu den Sessions geht’s hier lang.

Zeitplan Donnerstag, 23.4.2020:

Kostenloses Frühstück und Akkreditierung ab 9:30 Uhr in der Jungbuschhalle

Begrüßung

Prof. Hubert Wandjo (Business Direktor & Geschäftsführer, Leiter Fachbereich Musik- und Kreativwirtschaft –  Popakademie Baden-Württemberg)
10:15 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 01: Artist Services – Die Rolle des modernen Labels

Nikoo Sadr (Director, Artist & Label Services, Nordics, The Orchard)
10:30 Uhr – 11:00 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 02: CRM Best Practices

Vanessa Fliegauf (Head of CRM, Universal Music Germany)
11:15 Uhr – 11:45 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 03: Artist Brands auf TikTok – Chancen und Herausforderungen

Samira Leitmannstetter (Vice President BOLD COLLECTIVE, Sony Music Entertainment)
12:00 Uhr – 12:30 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 04: Fake-Streams – So einfach geht’s

Ruwen Warnke (Freelance Data Scientist Music)
13:45 Uhr – 14:15 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 05: Dry stream paradox: Playlisten sind keine Marketing Strategie!

Simon Semrau (Director, EU Label Management and Integration, The Orchard)
14:30 Uhr – 15:00 Uhr, Jungbuschhalle


Zwischen 15:30 Uhr und 17:15 Uhr finden die Sessions statt, anschließend das Get-Together im Foyer und Außenbereich der Popakademie, präsentiert von Spinnup. Die Getränke beim Get-Together sind in der Akkreditierung kostenlos enthalten. Ab 21 Uhr feiern wir weiter bei der Future Music Camp Aftershow Party in der Kurzbar. Mit dem FMC-Wristband von Spinnup erhaltet Ihr dort kostenlosen Eintritt.


Zeitplan Freitag, 24.4.2020:

Kostenloses Frühstück und Akkreditierung ab 9:30 Uhr in der Jungbuschhalle


Keynote 06: Podcast ist Pop! Warum Musik und Podcast perfekt zusammen passen

Tina Jürgens (Managing Director zebra-audio.net)
10:30 Uhr – 11:00 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 07: Segmentierung von Streaming-Zielgruppen durch Datenanalysen

Sophie Brüggemann (Senior Data Analyst, Spinnin‘ Records)
11:15 Uhr – 11:45 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 08: Cracking YouTube – Ein Erfolgsrezept für starke Formate und nachhaltige Reichweiten

Johannes Middelbeck (Gründer / Executive Producer, DRIVE beta)
12:00 Uhr – 12:30 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 09: Modernes Musik-Marketing – Herausforderungen und Chancen bei Atlantic Records

Callum Caulfield (Director of Marketing, Atlantic Records)
13:45 Uhr – 14:15 Uhr, Jungbuschhalle


Keynote 10: Der Weg ins Streaming – Wie kommt die Musik zu Deezer?

Simone Schiborr (Senior Manager Editorial & Label Relations GSA, Deezer)
14:30 Uhr – 15:00 Uhr, Jungbuschhalle


Zwischen 15:30 Uhr und 17:15 Uhr finden die Sessions statt.